TLF 16/25


Tanklöschfahrzeug - Einsatzfahrzeug für alle Fälle

Das Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) rückt bei nahezu jedem Einsatz der Feuerwehr Remagen aus, es ist das sogenannte „Erstangriffsfahrzeug“.

Es ist beladen mit Materialien zur Brandbekämpfung, für technische Hilfeleistungen und auch für Sondereinsätze. Insgesamt bietet es Sitzplätze für sechs Einsatzkräfte, zwei davon können sich bereits während der Fahrt mit Atemschutzgeräten ausrüsten. So kann bei Eintreffen an der Einsatzstelle ohne Verzögerung mit der Brandbekämpfung begonnen werden.

 

  Technische Daten:

 Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 1425

 Baujahr: 2002

 Aufbauhersteller: Schlingmann Feuerwehrfahrzeuge

 Besatzung: 1/5 = 6

 Funkrufname: Florian Remagen 23

 

Feuerwehrtechnische Ausstattung / Beladung (Auszug):

2900 l - Wassertank

Schaummittel

Schnellangriffs-Schaumpistole

Atemschutzgeräte

dreiteilige Schiebleiter

Turbinenlüfter

Wärmebildkamera

Sprungretter

Türöffnungsset

Lichtmast

4-Meter-Funk

Digitalfunk

 


(Version 2.0)